Rule
Wirbelsäulen Fitness Check

Wirbelsäulen-Fitness kann als Gruppenschulung oder als individuelles Coaching durchgeführt werden. Die Übungen sind hochwirksam und wissenschaftlich untersucht. Es sind keine Geräte notwendig, daher können sie auch zu Hause durchgeführt werden.

  • Wie fit ist Ihre Wirbelsäule?
  • Haben Sie eine gute Haltung im Stehen und Sitzen?
  • Wie ist Ihre Beweglichkeit und Kraft?
  • Fehlt es Ihnen an Ausdauer?

Per Selbst-Check kann jeder Beschäftigte Schwachstellen erkennen und sehen, wo seine Defizite liegen. Er trainiert seine persönlichen Defizite, er übt also nur das, was für ihn persönlich nötig und wichtig ist. So hat jeder sein maßgeschneidertes Übungsprogramm, das er jederzeit seinem Trainingsstand anpassen kann.

Das Konzept "Wirbelsäulen-Fitness" ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und als Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und anerkannt (Kurs-ID: 20170112-884019).

Welchen Vorteil haben davon die Beschäftigten oder das Unternehmen?

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei regelmäßiger Teilnahme anteilig oder sogar vollständig die Kosten für den Wirbelsäulen-Fitness Kurs. 

*nach Peter Fischer, Doctor of Physiotherapy, USA

Rule